The Köln Concert

The Köln Concert

  • Trajal Harrell / Schauspielhaus Zürich (Schweiz)
02.November  19:30 - 20:40
Schauspielhaus / Große Bühne
  • Tanz

Deutschlandpremiere

Der Choreograf Trajal Harrell zeigt zur Eröffnung der 31. euro-scene Leipzig seine erste Arbeit als Leiter der neuen Tanzcompagnie am Schauspielhaus ­Zürich. Ein Tanzstück zu der berühmtesten Soloklavier-Einspielung aller Zeiten – Keith Jarretts THE KÖLN CONCERT. Eröffnen lässt Harrell diesen berührenden Abend mit vier Songs der kanadischen Musikerin Joni Mitchell. 

Nach vielen Monaten des Lockdowns und der Abstandsregeln im Theater sucht THE KÖLN CONCERT eine Sprache, um sich auch in Zeiten sozialer Distanz nahe zu sein. Das gemeinsame Erleben von zarten Menschen, von tanzenden Menschen, die sich auf der Bühne in ihrer Verletzlichkeit zeigen, ist eine Erinnerung an die Notwendigkeit, sich trotz allem nahe zu bleiben. Eine Erinnerung daran, Respekt für sich selbst und füreinander zu haben und nicht zu vergessen, dass es viele Geschichten von Menschen gibt, die kaum gehört oder gesehen werden. Menschen, die in den Schatten gedrängt sind, Einsame, Süchtige, Verlassene, Heimatlose, Traurige, die ihrer Verlassenheit stolz und in Schönheit trotzen. 

Es gilt, neu zu lernen, Theater und Tanz zu machen. Vor einem Publikum. Mit Distanz und Vorsicht. Aber nicht mit weniger Hingabe. 

Trajal Harrell stammt ursprünglich aus den USA und lebt seit vielen Jahren in Athen. Weltweit bekannt wurde er durch seine Werkreihe TWENTY LOOKS OR PARIS IS BURNING AT THE JUDSON CHURCH und ist heute regelmäßiger Gast der wichtigsten internationalen Schauplätze für Tanz und Bildende Kunst. Seit 2019 ist Trajal Harrell Hausregisseur am Schauspielhaus Zürich. 

www.schauspielhaus.ch

19.30 Uhr eröffnen Staatsministerin Barbara Klepsch und Kulturbürger-meisterin Dr. Skadi Jennicke mit dem neuen Festivalleiter Christian Watty offiziell die 31. euro-scene Leipzig.

Nach der Aufführung laden wir Sie herzlich zu einem Empfang der Schweizerischen Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland ein. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen dazu auf www.euro-scene.de.

Tickets

Platzgruppe I
30/ 15 Euro

Platzgruppe II
26/13 Euro

Platzgruppe III
22 / 11 Euro

Inszenierung + Choreografie + Bühne + Kostüme Trajal Harrell Mit Titilayo Adebayo, Maria Ferrera Silva, Trajal Harrell, Thibault Lac, Nojan Bodas Mair, Songhay Toldon, Ondrej Vidlar Musik Keith Jarrett, Joni Mitchell Licht Sylvain Rausa Dramaturgie Katinka Deecke Audience Development Mathis Neuhaus Theaterpädagogik Manuela Runge Produktionsassistenz Maja Renn Bühnenbildassistenz Ann-Kathrin Bernstetter, Natascha Leonie Simons Kostümassistenz Ulf Brauner, Miriam Schliehe Inspizienz Michael Durrer Regiehospitanz Moritz Lienhard International Relations & Touring Management Björn Pätz. Zur Musik von Keith Jarrett und Joni Mitchell. Verwendung nach Vereinbarung mit ECM Records. Foto Reto Schmid Produktion Schauspielhaus Zürich

Ticket Vorverkauf

Veranstaltungsort

Schauspielhaus / Große Bühne
Bosestraße 1
04109 Leipzig

Tel. 0341-12 68 168
www.schauspiel-leipzig.de