31. Festival 2021


Christian Watty neuer Festivalleiter


euro-scene Leipzig

31. Festival zeitgenössischen europäischen Theaters und Tanzes


02. Nov. – 07. Nov. 2021


Unter der Schirmherrschaft von Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig


Die euro-scene Leipzig findet vom 02. – 07. November 2021 zum 31. Mal statt. Am 1. Januar 2021 hat Christian Watty die Künstlerische Leitung und Geschäftsführung übernommen. Damit beginnt eine neue Ära in der Geschichte des Festivals. Wir freuen uns auf den Neuanfang und hoffen, Sie bleiben neugierig.

Aktuell überarbeiten wir diese Website grundlegend, ein Relaunch findet im Mai 2021 statt. Bis dahin werden hier keine Aktualisierungen vorgenommen.

Bis zum Mai erhalten Sie aktuelle Informationen über unsere Facebook-Seite – folgen Sie uns gern dort. Außerdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit uns direkt zu kontaktieren. Die Kontaktdaten unserer Mitarbeiter*innen finden Sie hier.

Das Festival wird durch die Stadt Leipzig und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen finanziert, hinzu kommen Sponsoren und Ländervertretungen der Gastspiele. Kulturpartner ist MDR Kultur. Veranstalter ist der Sächsische Verein zur Förderung des kulturellen Austauschs nationaler und internationaler Tanz- und Theatergruppen e. V.


Kontakt: www.euro-scene.de / info@euro-scene.de / Tel. +49-(0)341-980 02 84


* * *


Wir suchen eine*n Grafiker*in oder eine Grafikagentur, die anlässlich des Leitungswechsels 2021 einen Relaunch unseres visuellen Erscheinungsbildes (CI) sowie die Gestaltung und Programmierung einer neuen Webseite vornimmt und uns in Zukunft bei der jährlichen Aktualisierung begleitet. Einsendeschluss ist der 24. Januar 2021. Die Ausschreibung als pdf finden Sie hier. Nachfragen zur Ausschreibung bitte direkt an sebastian.goeschel@euro-scene.de