30th Festival 2020


Press review 2020



Leipziger Volkszeitung / 28.10.2020

Kopfstände für Künstler

Die 30. euro-scene Leipzig ist die letzte von Direktorin Ann-Elisabeth Wolff. Ausgerechnet der Abschied wird von Corona-Absagen überschattet.

Am Dienstag ist Festival-Beginn.

von Dimo Rieß

Leipziger Blätter / 20.10.2020

Europa in der Kunst suchen

Dreißig Jahre euro-scene Leipzig

Steffen Georgi

Leipziger Volkszeitung / 24.09.2020

Erst testen, dann tanzen

Mit der 30. euro-scene Leipzig verabschiedet sich Leiterin Ann-Elisabeth Wolff – und zeigt erneut Erfolgsstücke wie „F. Zawrel“, „May B“ oder „Sideways Rain“

von Dimo Rieß

Süddeutsche Zeitung, München, online / 23.09.2020

Leipziger Festival Euro-Scene präsentiert 30. Ausgabe

dpa – Deutsche Presse-Agentur GmbH

Leipziger Volkszeitung / 03.07.2020

„Gute Stücke liegen nicht auf der Straße“

Die 30. euro-scene Leipzig konzentriert sich vom 3. bis 8. November auf einen künstlerischen Rückblick und stellt Puppenspieler Nikolaus Habjan erneut in den Mittelpunkt

von Dimo Rieß




Press review of past festivals in the archive